Pressespiegel

02.2012, Magazin der IHK Aachen

Wirtschaftliche Nachrichten


WWS-Gruppe verjüngt ihr Führungsteam

Aachen. Die Wirtschaftskanzlei WWS (Wirtz, Walter, Schmitz) mit mehr als 130 Mitarbeitern und einem Standort in Aachen hat ihre Führungsebene zum vergangenen Jahreswechsel neu strukturiert. Unternehmensgründer Peter Walter scheidet nach 33 Jahren aus dem Partnerkreis aus, zwei erfahrene Kollegen rücken nach. Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt und Steuerberater Walter war maßgeblich am erfolgreichen Aufbau der WWS-Gruppe beteiligt Der 65-Jährige gehört weiterhin der Geschäftsführung an und bleibt im operativen Geschäft tätig. Die beiden Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Stefan Bette (43) und Marco Schmedt (34) sind seit 1. Januar geschäftsführende Gesellschafter. Die WWS-Gruppe unterstützt Mandanten in den Bereichen Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung sowie Rechts- und Unternehmensberatung. Die neue Geschäftsführung wolle das Leistungsspektrum der WWS-Gruppe gezielt ausbauen, heißt es.

‹ zurück